Gemeindebüro

Kirchstraße 37-39

48282 Emsdetten

Tel.: 02572 84870

Fax.: 02572 954972

Mail:

Vorbereitung auf die Konfirmation

 

 

Hast du Interesse, konfirmiert zu werden?

Jedes Jahr Ende April / Anfang Mai feiern wir Konfirmation in der Gemeinde. Viele Jugendliche im Alter von 13 oder 14 Jahren lassen sich in einem feierlichen Gottesdienst konfirmieren.

 

In der Vorbereitungszeit von knapp einem Jahr  soll der christliche Glaube für dich erlebbar werden. Wichtig ist uns dabei, immer wieder auf „Spurensuche“ zu gehen, um Gott im Alltag zu entdecken.

Bei der Konfirmation sagen die Jugendlichen dann bewusst ihr „Ja“ zum Angebot des christlichen Glaubens. Sie bekennen ihren Glauben mit eigenen Worten, werden in Namen Gottes gesegnet und bekommen einen selbst ausgesuchten Bibelvers, den Konfirmationsspruch, als Motto für ihr Leben zugesprochen.

Im Frühjahr werden alle Jugendlichen angeschrieben, die zwei Jahre vor dem Konfirmationstermin das 12. Lebensjahr erreicht haben. Wer schon eher teilnehmen möchte oder aus irgendeinem Grund keine Nachricht erhalten hat, meldet sich am besten direkt bei uns!

Neben Pfarrer Schröder und der Jugendreferentin Frederike Holtmann wird die Konfirmandenzeit von einem großen Team aus ehrenamtlichen Jugendlichen gestaltet.

 

In unserer Gemeinde beginnt die Konfirmandenzeit mit einer zweiwöchigen Ferienmaßnahme in den Sommerferien vor dem Konfirmationsjahr:

dem Konfi-Camp in Schweden

oder

alternativ für alle, die nicht so gerne wegfahren, dem Konfi-Ferien-Club in Emsdetten und Saerbeck. Beide Möglichkeiten werden bezirksübergreifend in der gesamten Gemeinde angeboten, d.h. unabhängig davon, wo du wohnst, kannst du dich für ein Angebot entscheiden.

 

 

Hier beide Möglichkeiten im Überblick:


 

Möglichkeit 1: Konfi-Camp 

  • Beginn im Frühjahr des Jahres vor der Konfirmation mit zwei gemeinsamen Unternehmungen aller Konfi-Camp-Teilnehmer und Teilnehmerinnen und auch den Eltern zum  ersten Kennenlernen in der Gruppe.

  • Fahrt ins Konfi-Camp nach Schweden, zwei Wochen am Anfang der Sommerferien. Begleitet von jugendlichen Teamern und der Jugendreferentin Frederike Holtmann stehen vormittags thematische Unterrichtseinheiten im Vordergrund – nachmittags Workshopangebote und abends gemeinsame Abendprogramme (Spiele, Lagerfeuer, Schatzsuche, etc.) und ein Nachtimpuls.

  • Kosten: 440€ für Bustransfer, Übernachtung, alle Mahlzeiten und einen Ausflug in Schweden sowie alle Unterrichtsmaterialien (sollten Sie Schwierigkeiten mit der Finanzierung der Fahrt haben, sprechen Sie uns gerne an! Wir finden eine Lösung! Niemand soll aus finanziellen Gründen zu Hause bleiben müssen!)

    Lagerfeuer mit Stockbrot

    Konfi-Camp in Schweden

     weitere Fotos: siehe unten!


 

Möglichkeit 2: Konfi-Ferien-Club 

 

  • Beginn im Frühsommer des Jahres vor der Konfirmation mit einer gemeinsamen Unternehmung aller Ferienkurs–Teilnehmer zum ersten Kennenlernen in der Gruppe.

  • Zwei Wochen am Anfang der Sommerferien jeweils werktags in der Arche in Saerbeck oder der Martin-Luther-Kirche in Emsdetten von 9- 15 Uhr oder 14 – 19 Uhr: Lernen, Spielen, Essen und Workshops mit Herrn Schröder und jugendlichen Teamern. Abschluss mit Floßfahrt auf der Ems und Übernachtung im Pfarrgarten.

  • Kosten: 50€ Unkostenbeitrag 

 

 

Nach den Sommerferien geht es gemeinsam weiter:

für die Saerbecker wöchentlich dienstags in der Arche in Saerbeck von 16.30 Uhr bis 18.00 Uhr und für alle Emsdettener mittwochs in der Martin-Luther-Kirche in Emsdetten von 17.00 bis 18.30 Uhr.

  • Nach den Sommerferien starten wir mit einem ersten Begrüßungsgottesdienst am Sonntag (Saerbeck samstags) in den wöchentlichen Unterricht. Zu den wöchentlichen Treffen kommen noch zwei Projekttate. Diese Projekttage finden zu folgenden Theme statt: „Tod und Leben - unsere Hoffnung über den Tod hinaus“ (im November) und „Vorbereitung des Vorstellungsgottesdienstes“ (kurz vor der Konfirmation).
  • außerdem finden regelmäßig Jugendgottesdienste  (ca. 1x im Monat in Saerbeck und Emsdetten)  und ab und zu auch besondere freiwillige Freizeitaktionen, wie z.B. eine Fahrt zum Freizeitpark oder Schlittschuhlaufen, o.ä. statt.

 

 

 

Zur Vorbereitung auf die Konfirmation gehört für uns...

  • ...der regelmäßige Besuch im Gottesdienst ein bis zwei Mal im Monat
  • ...die Bereitschaft sich einzulassen auf lebensbezogene Themen des Glaubens
  • ...die regelmäßige Teilnahme an den wöchentlichen Treffen und den begleitenden Veranstaltungen (Projekttage, etc.)
  • ...einige wenige Texte auswendig lernen und ein Thema aus der Zeit vorbereiten und präsentieren

 

Der zeitliche Ablauf insgesamt ist also so (Beispiel):

Wenn die Jugendlichen im Sommer 2017 12 Jahre alt sind, bekommen sie einen Brief mit den Anmeldeunterlagen. Dann ist ein bisschen Zeit, sich zwischen den beiden Ferienangeboten zu entscheiden. Die Anmeldung sollte dann bis zu den Sommerferien oder kurz danach erfolgen.

Im Sommer 2018 findet dann die gewählte Ferienaktion (Konfi-Camp in Schweden oder Ferien-Club in Emsdetten/Saerbeck) statt. An die Sommerferien 2018 schließt sich dann etwa ein 3/4 Jahr wöchentlicher Konfirmandenunterricht vor Ort in der Gemeinde an.

Im Frühjahr 2019 (April oder Mai, je nachdem, wie die Osterferien liegen) findet dann die Konfirmation statt.

 

 

Du bist herzlich willkommen!

Wenn du oder deine Eltern Fragen haben, meldet euch gerne bei:


Jugendreferentin Frederike Holtmann

Telefon: 02572/9419703

eMail: frederike.holtmann@evangelische-kirche-emsdetten.de

Besuch uns auf facebook: www.facebook.com/MehrAlsDuGlaubst

oder folge uns auf Instagram: ev.jugend_emsdetten_saerbeck

 

Pfarrer Rainer Schröder

Telefon: 02572/5731

 

Die Anmeldung sollte vor den Sommerferien in dem Jahr vor dem Camp oder dem Ferien-Club erfolgen (zwei Jahre vor der Konfirmation).

 

 

Hier findest du Fotos vom Konfi-Camp 2017 (und weiter unten von 2013 und 2014):

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken


 

 

Fotos aus den Konfi-Camps 2013 und 2014: